Wir bringen dich zum Master

Finde bei uns das passende Studium an deiner Traumhochschule!

3612 Masterstudiengänge und MBA-Programme jetzt durchsuchen:
Mein Standort
Umkreis:
100 km

Studieren in Großbritannien

Großbritannien hat mehr zu bieten als die Queen, rote Telefonhäuschen und Pubs. Eine hervorragende Hochschullandschaft zieht immer wieder zahlreiche Studenten aus dem Ausland auf die Insel.

Britische Hochschulen liegen in den Rankings vorn

Arbeitgeber schätzen Absolventen

Wo gibt es Infos und Einreisebestimmungen?

 

Ein Urlaub in England genügt nicht, um Sprachkenntnisse und interkulturelle Fähigkeiten zu vertiefen. Und gerade die setzen Arbeitgeber heute als selbstverständlich voraus. Um Pluspunkte bei potenziellen Arbeitgebern zu sammeln, muss ein längerer Aufenthalt her. Etwa ein Auslandsstudium. Warum also nicht ein Semester oder sogar das ganze Master-Studium in Großbritannien studieren und von der ausgezeichneten Hochschullandschaft profitieren?

Britische Hochschulen an der Weltspitze

Großbritannien zählt zu den führenden Wissenschafts- und Forschungsnationen und beheimatet Universitäten, die in internationalen Rankings zur Weltspitze gehören. So teilen sich die University of Cambridge und das Imperial College Londen den zweiten Platz des QS World University Rankings – noch vor Harvard. Ebenfalls unter den Top Ten sind die University of Oxford und das University College London (UCL).

Arbeitgeber schätzen Absolventen britischer Hochschulen

Gerade wer nach dem Studium seine berufliche Zukunft nicht nur in Deutschland sieht, profitiert vom Abschluss einer britischen Universität. Denn auch Arbeitgeber wissen Absolventen britischer Hochschulen zu schätzen. MBA-Interessierte sollten wissen, dass der MBA einer britischen Business School oft an den britischen Arbeitsmarkt gebunden ist. Für Studenten, die sich für eine Karriere in Asien oder Amerika interessieren, kann der MBA in Großbritannien die falsche Wahl sein. Hier liegt der Fokus oft auf europäischen Führungsstilen.

Bei uns findest du das passende Stipendium

 
Dein Traumstudium ist zu teuer?

Dann finde jetzt das passende Stipendium!

Zur Stipendien-Datenbank

Detaillierte Infos zu Einreisebedingungen und zum Studienaufenthalt in Großbritannien bieten die Webseiten des British Council. Außerdem gibt es hier eine Übersicht über alle Studienprogramme und Hochschulen. Was man bei der Bewerbung für ein Studium in Großbritannien beachten muss, erfährt man bei den jeweiligen Hochschulen. Dasselbe gilt für die Anerkennung bisheriger Studienleistungen.

Großbritannien als Studienland beliebt

Vorteile haben Studenten in Großbritannien vor allem durch die gute Organisation: Die Kurse sind viel kleiner als an deutschen Universitäten. Positiv ist auch das Tutorenprogramm, das an britischen Hochschulen üblich ist: Der Tutor ist ein Hochschullehrer, der für eine bestimmte Anzahl von Studenten verantwortlich ist und deren inhaltlichen aber auch allgemeinen Fragen zum Studium beantwortet. Dadurch stellen sich schnelle Lernerfolge ein. Viele Studenten, die den Schritt nach Großbritannien gewagt haben, sind begeistert von der persönlichen Betreuung und würden sie der Anonymität an vielen deutschen Hochschulen immer wieder vorziehen. Von Vorteil ist auch die Nähe zu Deutschland. Denn wer nur ungern auf sein vertrautes Umfeld verzichtet, springt einfach in den Flieger und besucht am Wochenende Freunde und Familie in der Heimat.

Datum: aktualisiert 06/15
Autorin: Kirsten Gregus

Passende MBA-Programme