Wir bringen dich zum Master

Finde bei uns das passende Studium an deiner Traumhochschule!

3612 Masterstudiengänge und MBA-Programme jetzt durchsuchen:
Mein Standort
Umkreis:
100 km

Studiengebühren an ausländischen Hochschulen

Die Studiengebühren im Ausland sind - je nach Land - oft sehr viel höher als in Deutschland. Besteht eine Partnerschaft zwischen Universitäten, entfällt die Studiengebühr meist.

Profitiert ihre Hochschule von einer Hochschulpartnerschaft, dann regeln bilaterale Verträge zwischen den Partnerhochschulen die Studienpläne und Leistungsanerkennung und organisieren gegebenenfalls die teilweise oder ganze Erlassung von Studiengebühren.

Zu prüfen, mit welchen ausländischen Universitäten die eigene Hochschule bilaterale Verträge unterhält, ist also lohnenswert. Einen Überblick über die Kooperationen erhält man entweder über die Homepage der eigenen Hochschule, über den Hochschulkompass oder im Akademischen Auslandsamt.

Weiterführende Links:

Die Webseite der Hochschulrektorenkonferenz bietet Informationen und Übersicht zu Kooperationen der Hochschulen mit ausländischen Partneruniversitäten:
www.hochschulkompass.de

Akademische Auslandsämter an bayerischen Hochschulen. Linksammlung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft:
www.stmwfk.bayern.de

Studiengebühren im Ausland können bspw. mit den Bildungsfonds von CareerConcept finanziert werden: erststudium.bildungsfonds.de