Voraussetzungen und Bewerbung: Konrad Adenauer Stiftung - Begabtenförderung

Wir bringen dich zum Master

Finde bei uns das passende Studium an deiner Traumhochschule!

3553 Masterstudiengänge und MBA-Programme jetzt durchsuchen:
Mein Standort
Umkreis:
100 km

Begabtenförderung

Konrad Adenauer Stiftung

Voraussetzungen

• Gute Noten bzw. ein überdurchschnittliches Abitur oder Studienleistungen
• Toleranz & Aufgeschlossenheit
• Kreativität & zum Dialog mit anderen Religionen
• Politisches, soziales, kirchliches oder kulturelles Engagement
• Verantwortungsbewusstsein

Nicht gefördert werden:

• BewerberInnen, die das 35. Lebensjahr überschritten haben
• Berufsbegleitende Studiengänge
• Teilzeitstudiengänge an der Fernuniversität Hagen
• Bewerber, die ein Zweitstudium absolvieren, jedoch bereits einen Abschluss vorweisen können, der zur Berufstätigkeit befähigt
• Auslandsstudien außerhalb der EU bzw. der Schweiz

Bewerbungsverfahren

Folgende Unterlagen müssen bei der Bewerbung eingereicht werden:

• ausformulierter Lebenslauf mit Datum und Unterschrift (3 bis 4 Seiten)
• Aktuelles Passbild
• Beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung
• Hochschullehrergutachten bzw. Fachlehrergutachten
• Persönlichkeitsgutachten
• Kopien der bis zum Bewerbungszeitpunkt erworbenen Hochschulscheine
bzw. Leistungsnachweise
• Immatrikulations-/Studienbescheinigung
• Kopien aller Ausbildungs- und Praktikantenzeugnisse und -bescheinigungen


Das Bewerbungsverfahren läuft in zwei Schritten ab und dauert ca. drei bis vier Monate:
• Interne Vorauswahl der Kandidaten
• Einladung zu einem Assessment Center mit Gruppendiskussionen und Einzelgesprächen

Die Aufnahme in das Programm der Begabtenförderung wird durch einen unabhängigen Ausschuss entschieden.

Kontakt

Sachbearbeiterin
Martina Seul
Tel. +49 2241 246-2328
Fax +49 2241 246-2573

E-Mail: Martina.Seul@kas.de
Zur Website des Anbieters

Master- & MBA-Studiengänge

Die besten Studiengänge an renommierten Hochschulen im In- und Ausland! Suche starten