Wir bringen dich zum Master

Finde bei uns das passende Studium an deiner Traumhochschule!

3677 Masterstudiengänge und MBA-Programme jetzt durchsuchen:
Mein Standort
Umkreis:
100 km

Schulen und Branchen

Return on Investment - Lohnt sich der MBA?

Die Auswahl der Hochschule nach gewählter Zielbranche kann entscheidend sein (Bild: Rene Wechsler - Fotolia.com)
Welche Branchen und Schulen liegen vorn? (Bild: Rene Wechsler - Fotolia.com)

Je nach Branche und Region mehr verdienen

Bei der Wahl des Wunsch-MBAs zählen aber vor allem die eigenen Karrierepläne. Grundsätzlich gilt, dass in bestimmte Funktionsbereiche oder Branchen, wie etwa Finance und Consulting, deutlich höhere Gehälter erzielt werden als in anderen Industriezweigen. Das bestätigt eine von der „Business Week“ 2012 veröffentlichte Aufschlüsselung der Einstiegsgehälter nach Branchen. So gibt es beim Gehaltsdurchschnitt an der Chicago Booth und der Tuck School of Business zwar nur die minimale Differenz von 223 Dollar. Wer jedoch im Bereich High-Tech arbeiten will, verdient mit dem Chicago-MBA 116.486 Dollar, immerhin 7.800 Dollar mehr als ein Tuck-Absolvent.

Lohnt sich das teure MBA-Studium überhaupt? Das fragt sich sicher fast jeder MBA-Interessent im Laufe seines Entscheidungsprozesses. Aber genau das hängt von verschiedenen Faktoren ab und davon, was der Bewerber sich persönlich von diesem Abschluss erhofft. Die Frage, die sich beim Abwägen von Pro und Kontra zwangsläufig ergibt, ist daher: Wie lange muss ich arbeiten, damit sich der MBA rentiert?

Auch die Region in der MBA-Absolventen später arbeiten, macht den Unterschied: Der QS TopMBA.com Jobs & Salary Trends Report 2012/2013 zeigt, dass der Bedarf an MBA-Absolventen in den Regionen, in denen der Abschluss weit verbreitet ist, deutlich zurückging. Afrika und der Nahe Osten mit 23 Prozent sowie der der asiatisch-pazifische Raum mit 26 Prozent sind hingegen Spitzenreiter bei der Suche nach MBA-Talenten. Lateinamerika, in dem sich der MBA zurzeit ebenfalls stark weiterentwickelt, kann noch mit neun Prozent mitmischen. Dagegen fällt der Bedarf für die USA und Westeuropa mit lediglich zwei Prozent eher ernüchternd aus.

Auf der Suche nach dem richtigen MBA?

In unserer Datenbank findest du den passenden Master of Business Administration: MBA finden

Langfristig denken

Optimismus verbreitet hingegen eine Langzeitstudie der „Business Week“ zu MBA-Gehältern, die ermittelte, was die Absolventen innerhalb von 20 Jahren verdienen. Sie zeigt: „You get what you paid for“. Dabei ist es nicht verwunderlich, dass es vor allem die Absolventen der Top-Programme sind, die die höchsten Gehälter abräumen. So etwa von Harvard, Wharton und Stanford – hier kassieren MBA-Teilnehmer im Schnitt 126.000 US-Dollar. Über 20 Jahre gesehen erreichten die addierten Gehälter 2,4 Millionen Dollar. Ein hohes Einstiegsgehalt war dabei allerdings nicht der Garant für einen dauerhaft hohen Verdienst. Während ehemalige Yale-Studenten sehr hohe Einstiegsgehälter erzielten, stieg ihr Verdienst über 20 Jahre nur gering. An der George Washington University hingegen konnten die Teilnehmer ihr Gehalt in diesem Zeitraum mehr als verdoppeln. 

Nicht nur Heller und Pfennig

Ob der MBA sich tatsächlich lohnt, kann sich jeder MBA-Interessent letztlich nur selbst beantworten. Es ist eine Investition in die Karriere, die sich mit den eigenen beruflichen Zukunftsvorstellungen decken muss. Das bestätigt auch Wolfgang Schäfer, CFO bei Continental: „Die Investition in Wissen, Weiterbildung und Erfahrung kann und sollte man nicht in Euro und Cent messen. Wenn man aber bedenkt, dass eine solche Investition ein ganzes Berufsleben unterstützt, hat sie sich sicherlich bezahlt gemacht. Ich bekam außerdem ein Stipendium, sodass der finanzielle Aufwand für mich überschaubar war.“

Weiterlesen: Wie Sie Ihren ROI berechnen - inklusive Beispiel

Ausgewählte MBA-Programme

StudiengangAbschlussOrtStudienform 
Entrepreneurship und Innovation (MBA)
AKAD University
MBA Sie entscheiden je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse, ob Sie an den ergänzenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht. Prüfungszentren finden Sie bundesweit an 33 Standorten. berufsbegleitend, Fernstudium In der Merkliste notieren  diesen Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren.
General Management (MBA)
AKAD University
MBA Sie entscheiden je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse, ob Sie an den ergänzenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht. Prüfungszentren finden Sie bundesweit an 33 Standorten. berufsbegleitend, Fernstudium In der Merkliste notieren  diesen Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren.
HR-Management und Talentmanagement (MBA)
AKAD University
MBA Sie entscheiden je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse, ob Sie an den ergänzenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht. Prüfungszentren finden Sie bundesweit an 33 Standorten. berufsbegleitend, Fernstudium In der Merkliste notieren  diesen Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren.
MBA Engineering Management
Allensbach Hochschule
MBA online berufsbegleitend, Fernstudium In der Merkliste notieren  diesen Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren.
MBA General Management
Allensbach Hochschule
MBA berufsbegleitend, Fernstudium In der Merkliste notieren  diesen Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren.