Wir bringen dich zum Master

Finde bei uns das passende Studium an deiner Traumhochschule!

3726 Masterstudiengänge und MBA-Programme jetzt durchsuchen:
Mein Standort
Umkreis:
100 km

Erfahrungsbericht: Master of Laws

Von Steffen Würfel

Mit Geduld, Ausdauer und Timing – nur so konnte Rechtsanwalt Steffen Würfel seinen LL.M. (Master of Laws) Informationsrecht an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf neben dem Vollzeitjob schaffen.

Steffen Würfel, Syndikus bei Real-Warenhaus. (Bild: Real-Warenhaus GmbH)
Steffen Würfel, Syndikus bei Real-Warenhaus. (Bild: Real-Warenhaus GmbH)

Das Projekt LL.M. hatte mich bereits mehrere Jahre beschäftigt, bevor ich mich für den Masterstudiengang Informationsrecht an der HHU Düsseldorf bewarb. Ich hatte Angebote im Ausland studiert, eine Zulassung für einen Master via Internet erhalten und wieder verworfen – alles verlockende Möglichkeiten, die ich nicht berufsbegleitend realisieren konnte. Genau das war allerdings mein Ziel. Aber dann war die Zeit einfach reif dafür und das fachliche Angebot sehr interessant.

Job sollte Bezug zum Master haben

Nach meiner ersten Vorlesung war ich allerdings drauf und dran, das Handtuch zu schmeißen. Denn mich erwartete eine Fülle von Informationen und ein großer Zeitdruck. Das alles sollte ich neben der Arbeit schaffen können? Das flaue Gefühl hielt sich noch einige Wochen, ebbte aber sehr schnell ab und ich war da, wo ich sein wollte: Die Klausuren liefen gut und ich hatte den Master unter Kontrolle. Gerade, wenn der Master berufsbegleitend absolviert wird, sollte für alle, die nebenher ihre 40plus-Woche absolvieren, im Job ein Bezug zum Master vorhanden sein. Zu knapp ist die Zeit, wenn man in seinem Beruf keine Schnittstelle hat. Effektiver ist es, wenn flächendeckende Berührungspunkte oder sogar die eigenen Fälle in der Vorlesung behandelt werden.

Master-Studiengänge

Bei uns findest du über 3.700 Master-Studiengänge im In- und Ausland: Master finden

Donnerstag, Freitag und Samstag war Master-Zeit

Für die Teilnahme an den Vorlesungen bin ich freigestellt worden. Das bedeutet nicht, dass damit andere meine Arbeit erledigt haben – im Gegenteil. Timing und Zeitmanagement waren das Gebot der Stunde. Ich habe im zweiten Semester jeden Abend um 20 Uhr meine Arbeiten begonnen, nachts um 2.30 Uhr war dann Schluss. Und um 8.30 Uhr war ich wieder im Büro. Die Konsequenz: Für die Klausuren hatte man nur wenig Zeit – das Schreiben war das Abspulen von Wissen. Donnerstag, Freitag und Samstag war immer Masterzeit, gelernt habe ich nach Feierabend.

Viel investiert und noch mehr erhalten

Nach einem scheinbar langen Jahr erhielten wir dann endlich die Belohnung für all die Mühe. Auch wenn sich der LL.M. bislang im Gegensatz zu einigen Kommilitonen noch nicht beruflich oder finanziell bemerkbar gemacht hat, bereue ich das Studium nicht. Es war ein steiler Berg, der mit jedem weiteren Schritt immer flacher wurde. Man musste ihn nur gehen. Für Rheinländer sollte man es vielleicht so ausdrücken: „Von nix kütt nix!“ Wir haben viel investiert und noch mehr erhalten.

 

Infos zum Autor

Rechtsanwalt Steffen Würfel, LL.M., Jahrgang 1970, ist Syndikus bei der Real-Warenhaus GmbH. Seinen LL.M.-Abschluss machte er an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
 

Finden Sie jetzt Ihr Traumstudium

StudiengangAbschlussStadtStudienform 
Brand and Luxury Goods Marketing
accadis Hochschule Bad Homburg
M.A. Bad Homburg
Teilzeit, Vollzeit, berufsbegleitend
Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren. In der Merkliste notieren  
Global Marketing Management
accadis Hochschule Bad Homburg
M.A. Bad Homburg
Vollzeit
Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren. In der Merkliste notieren  
Global Sports Management
accadis Hochschule Bad Homburg
M.A. Bad Homburg
Vollzeit, berufsbegleitend
Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren. In der Merkliste notieren  
International Health Care Management
accadis Hochschule Bad Homburg
M.A. Bad Homburg
Teilzeit, Vollzeit
Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren. In der Merkliste notieren  
International Management
accadis Hochschule Bad Homburg
M.A. Bad Homburg
Teilzeit, Vollzeit
Eintrag für den Vergleich mit einem Anderen markieren/demarkieren. In der Merkliste notieren